Meine Amateur-Bondage, 18. September 2020: Leder- und Bondage-Kapuze

  • Dauer: 6:33
  • Views: 4
  • Datum: 06.10.2020
  • Rating:
  • Darsteller: bondageangel

Ich mag Lederkleidung kombiniert mit Bondage. Deshalb habe ich mich vor ein paar Tagen in dominante schwarze Lederkleidung gekleidet. Aber nicht mit der Absicht, meinen Mann als Herrin zum Sklaven zu machen, im Gegenteil, gefesselt zu sein und Knechtschaft in Lederkleidung zu genießen. Ich trage Ledergamaschen, Shorts, ein Oberteil und sehr lange Handschuhe. Mein Lederoutfit wird durch Overknee-Stiefel, einen Kragen und eine Leder-Bondage-Kapuze ohne Löcher ergänzt. So knie ich gefesselt ans Bett. Meine Beine sind gebunden, meine Hände sind hinter meinem Rücken gebunden. Ich bin an zwei Seilen befestigt und gespannt, deren Enden in den Ecken des Bettes gebunden sind, die meine Bewegung definieren. Ein Seil läuft vom Kragen um meinen Hals, das andere von meinen gefesselten Händen. Auf diese Weise war ich lange Zeit gefesselt und hilflos, weil mein Mann einige Arbeitsaufgaben hatte und nicht auf mich achten konnte. Sie können einen Teil meiner Lederbindung im Video sehen. Zuerst hat mich der Camcorder eine Weile vom Stativ aufgenommen. Wenn mein Mann Zeit für mich hat, fängt er meine Hilflosigkeit in Lederknechtschaft mit einer Videokamera in der Hand gründlich ein. So können Sie Fra

Kategorien:


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*